Startseite » Angebote » Schulprojekte

Musizieren in der Grundschule (Grundschulprojekt der Gemeinde Finnentrop)

Der Gemeinde Finnentrop ist die kontinuierliche Förderung der musikalischen Entwicklung aller Finnentroper Grundschulkinder eine Herzensangelegenheit.
Daher führt die Kommune die JeKits-Idee im 3. und 4. Schuljahr fort und ermöglicht die Weiterführung des Instrumentalunterrichtes in Kooperation mit der Musikschule Lennetal e.V.

Der Instrumentalunterricht der JeKits 2 - Gruppen wird bedarfsorientiert in Gruppen von 3 bis 6 Kindern in den Räumlichkeiten der Grundschulen oder im "Roten Haus" in der Bamenohler Straße in Finnentrop weitergeführt.

Die monatlichen Kursgebühren belaufen sich ab dem Schuljahr 2020/21 je Teilnehmer auf € 25,- incl. Instrumentenausleihe.

Neben dem Instrumentalunterricht ist es allen Schülerinnen und Schülern des Angebotes "Musizieren in der Grundschule" möglich, je nach Interesse und Neigung, die Ensemble- und Orchesterangebote der Musikschule Lennetal e.V. zu besuchen und aktiv mit anderen Kindern und Jugendlichen zu musizieren und bei Konzerten der Musikschule aufzutreten.

Teilnehmende Finnentroper Grundschulen:
Grundschulverbund Lennetal (Standorte Finnentrop, Rönkhausen und Bamenohl)
Grundschulverband Frettertal (Standorte Fretter und Schönholthausen) Gemeinschaftsgrundschule Heggen

Gefördert durch die Gemeinde Finnentrop