Startseite » Aktuelles & Termine

Rock - Pop - Cajonkurs für Erwachsene ab September

Finnentrop. Einst das Schlaginstrument der armen Leute, hat sich die Cajon, zu deutsch Kiste, zu einem der angesagtesten Schlaginstrumente entwickelt. Sie ist heute fester Bestandteil in der heutigen Pop Rock Musik. Künstler wie Mark Foster, Pur, Peter Maffay, Revolverheld und sogar Bands wie die Ärzte, oder die Toten Hosen, verwenden die Cajon in ihren Unplugged-Konzerten. Es ist die Gleichzeitigkeit vielfachster Klangmöglichkeiten bei einfachster Bedienung, warum gerade die Cajon ein ideales Einsteigerinstrument für Erwachsene ist. Hier kann man sich selbst auf dem Instrument entdecken, ohne sich mit komplizierter Technik lange beschäftigen zu müssen - auf der Cajon kann einfach jeder musizieren, wenn ein paar Grundtechniken gelernt sind. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Die Musikschule Lennetal bietet ab dem September einen Kurs über 10 Unterrichtseinheiten zu je 45 min. im sogenannten "Roten Haus" am Bahnhof Finnentrop für Erwachsene an. Die Kursleitung liegt (im wahrsten Sinne des Wortes) in Händen Andreas Brückners, dem Finnentroper Fachlehrer der Musikschule Lennetal für Schlagzeug, Percussion und natürlich Cajon.

Für interessierte erwachsene "Neucajonisten" bietet Brückner am 01.09.2020 um 17:15 Uhr im Roten Haus Finnentrop (Bamenohler Straße 255) eine Schnupper - und Infostunde an.

Dort sind auch weitere Informationen zu Instrument, Kurskosten und Kursdauer erhältlich.

Weitere Fragen zum Cachon-Kurs können unter der Telefonnummer 02392/1508 geklärt werden.